Prager Eltern Kind Programm (PEKiP)

Termin:   Montag und Dienstag Vormittag
             Zeiten auf Anfrage
Ort:         Familienzentrum Lörrach

"Es geht darum, Kinder in ihrer Gesamtheit zu entfalten: ihre Sinne, ihr Spielverhalten, ihr Denken, ihr Sprechen, ihre Gefühle, ihre Verhaltensweise, das Sammeln von Lebenserfahrung und vieles mehr!" (Jaroslav Koch, Prag)

  • Der PEKiP-Kurs bietet Eltern mit Babys ab der 4. - 6. Lebenswoche Entwicklungsbegleitung durch das gesamte erste Lebensjahr.
  • 6-8 Mütter oder Väter mit ihren Kindern treffen sich 1x wöchentlich für 90 Minute in einem gut beheizten Raum.
  • Die Babys sind nackt und können sich ohne einengende Kleidung frei bewegen.
  • PEKiP unterstützt den Aufbau einer positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch gemeinsames Erleben von Spiel, Spaß und Bewegung!
  • Durch intensiven Erfahrungsaustausch gewinnen Eltern Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind.
  • Gespräche über Ernährung, Entwicklung, Pflege, Erziehung, Berufstätigkeit, ... helfen Entscheidungen zu treffen.
  • Mit PEKiP können Eltern und Kinder soziale Kontakte knüpfen und vertiefen.
  • Die Gruppe ist geschlossen und bleibt möglichst während des ersten Lebensjahres in Folgekursen zusammen.
  • Auch "Schreibabys", Mehrlinge, Frühgeborene und behinderte Kinder sind herzlich willkommen.
  • Die Kurse werden nach Alter der Kinder zusammengestellt.

Leitung:         Sandra Wildschütz, Erzieherin u. PEKiP-Gruppenleiterin (rechts im Bild)

 

Gebühr:       100,00 €, 10 Kurseinheiten a 90 Minuten (Mitglieder)
                   110,00 €, 10 Kurseinheiten a 90 Minuten (Nichtmitglieder)

Anmeldung:   frühzeitig nach der Geburt des Kindes
                     im Familienzentrum unter Tel. 43399 oder
                     per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!